Zutaten

Für 4 - 6 Personen

450 g Kartoffeln, fest kochend (z.B. Charlotte)
450 g Lachsfilet am Stück (ohne Haut)
1 EL Olivenöl

Für den Senfguss:

125 ml Rahm
2 EL Maille Original Dijon-Senf
4 EL Dill, frisch, gehackt
Salz, weisser Pfeffer

Zubereitung

Senfguss:
Rahm, Maille Original Dijon-Senf, Dill, Salz und Pfeffer verrühren.

Kartoffeln schälen, in 2 mm dicke Scheiben hobeln, leicht mit Salz und Pfeffer würzen.

Lachs in dünne Scheiben schneiden. Eine ofenfeste Form mit Olivenöl ausstreichen. Kartoffeln und Lachs lagenweise mit Senfguss einfüllen, mit Guss abschliessen.

Form mit Alufolie bedecken.

Gratinieren:
Auf einem Blech in der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Backofens 40 - 50 Minuten garen.

In diesem Rezept werden folgende Produkte verwendet