Zutaten

Für 4 Personen

1 EL Olivenöl
2 EL Maille Senf à l'Ancienne (grobkörnig)
1 TL Salz (1)
800 g Kartoffeln, fest kochend
4 Seelachsfilet MSC (je ca. 100 g)
1/2 TL Salz (2)
weniger Pfeffer
8 Lattichblätter

Zubereitung

Den Backofen auf 240°C vorheizen.

Öl, Senf und Salz (1) in eine Schüssel geben. Kartoffeln schälen, in ca. 2mm dicken Scheiben dazuhobeln und alles gut mischen.

Kartoffeln auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. In der unteren Hälfte des auf 240°C vorgeheizten Backofens ca. 15 Minuten backen. Die Hitze auf 200°C reduzieren.

Fisch mit Salz (2) und Pfeffer würzen, dicke Blattrippen des Lattichs flach schneiden. Jedes Fischstück in je zwei Lattichblätter einwickeln. Auf die Kartoffeln legen und ca. 10 Minuten fertig backen.