Zutaten

Für 4 Personen

3 Maiskolben (oder Dosenmais)
2 Eier
1 Prise Zucker
Muskatnuss, gemahlen
4 EL Mehl
2 EL Bratbutter

Nach eigenem Geschmack:
Salz, Pfeffer

Dip: Heinz Knoblauch Sauce

Zubereitung

Die Maiskolben zunächst von ihren Blättern befreien und sorgfältig putzen.

Anschliessend die Maiskörner mit einem stumpfen Messer vom Kolben schaben und grob gehackt in eine Schüssel geben.

Die Eier trennen. Das Eigelb wird zum Mais gegeben und das Eiweiss steif geschlagen.

Die Mais-Eigelb-Masse mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskatnuss würzen. Zuletzt das Mehl und den Eischnee unterheben.

In der Zwischenzeit den Grill anheizen und mit Alufolie auslegen. 2 EL Bratbutter auf die Folie geben und mit Hilfe eines Esslöffels portionenweise den Teig auftragen.

Die Corn Fritters sind fertig, wenn sie auf beiden Seiten eine goldgelbe Farbe aufweisen.

Als Dip empfehlen wir Heinz Knoblauch Sauce.

Rezept herunterladen PDF, 520 kb