Zutaten

Für den Kuchen:

500g Quark
170g Zucker
2 EL Mehl
3 Eier
1/2 TL Crème Fraîche
2 EL Maille Honigsenf
1 Prise Orangenschale (optional)
- Muffin Förmchen

Für den Boden:

ca. 250g Biscuits, zerkleinert
125g Butter, flüssig
1 Prise Orangenschale (optional)

Zubereitung

Mischen Sie die zerkleinerten Biscuits, die Orangenschalen und die flüssige Butter.

Diese gut vermischte Masse auf den Boden der Muffin Förmchen verteilen und gut mit einem kleinen Löffel andrücken.

Eier, Zucker und Maille Honigsenf verquirlen.

Fügen Sie nun Mehl, Quark, Crème Fraîche und Orangenschalen hinzu und vermischen Sie die Masse gut.

Füllen Sie die Muffin Förmchen mit der Masse auf.

Ca. 35 Minuten in der Mitte des auf 250°C vorgeheizten Backofens backen.

Ca. 2 Stunden auskühlen lassen und mit frischen Früchten garniert servieren.

Zubereitungszeit ca. 45 Minuten, Wartezeit ca. 2 Stunden